BEDINGUNGEN UND VORAUSSETZUNGEN DER NUTZUNG DIESER WEBSEITE

Diese Webseite wurde kreiert um Informationen und Dienste ihren Besuchern anzubieten. Die Verwendung ist durch diese Bedingungen geregelt, die die Gäste sich durchlesen müssen und deren nachgehen. Gewiss ist der Aufenthalt des Besuchers auf dieser Webseite und die Nutzung jeglicher Information, eng mit dem Durchlesen und der Akzeptierung der Bedingungen verbunden.

Die Nutzung liegt im Zusammenhang mit den Bedingungen, die die Besucher gut lesen müssen und sie respektieren. Auf jeden Fall wird der Aufenthalt des Besuchers auf den Seiten dieser Website und die Nutzung jeglicher Information, die über diese Seiten gegeben werden, mit der Akzeptanz  dieser Bedingungen zusammenhängen.

Jeder Nutzer muss strikt angeben, dass er während seiner Anmeldung auf der Webseite wahre und ausführliche Informationen darlegt und dass er über die rechtlichen Voraussetzungen verfügt, aber auch das dazugehörige Können die Ordern zu verstehen und die Voraussetzungen die in der Vereinbarung integriert sind.

Die Teilnahme an dem Dienst ist nur für Volljährige erlaubt und verfügen über absolute Rechtsfähigkeit, da anhand dem Gesetz dies nur für Erwachsene ist. Falls Minderjährige von alleine die Webseite besuchen sollten oder Nutzung der Dienste unserer Webseite machen sollten, die für sie  ungeeignet oder schädlich sind, tragen die Administratoren keinerlei Verantwortung dafür.

Diese Webseite wird genauso benutzt wie sie ist, ohne jegliche Möglichkeit an Änderungen oder sonstige Eingriffe von nicht-zertifizierten Gästen.

Es kann sein, dass diese Webseite an andere Webseiten durch Links, hyperlinks oder Werbebanners weiterleitet, deren Provider die absolute Verantwortung (Zivil- und Straf) für die Sicherheit haben, die Gesetzlichkeit und Gültigkeit des Inhalts der Webseiten und der Dienste, ausgeschlossen von jeglicher Verantwortung der Besitzerfirma der Webseite, genauso wie beschränkter Haftung für geistige und gewerbliche Eigentumsrechte oder jedem Recht eines Dritten. Daher müssen die Besucher die Nutzungsbedingungen  dieser Websites erfüllen  und  sich direkt an diese Anbieter für alles, was sich aus dem Besuch und / oder der Verwendung bezieht, zu wenden.

Urheber- und Markenrechte, Warenzeichen, Software der Webseite

Der ganze Inhalt unserer Webseite, wie Texte, Grafiken, Logos, Symbole, Bilder, Audio-Clips und Software („Inhalt“) sind unser Eigentum oder das Eigentum an den Inhalten unserer Website-Anbieter  und ist durch internationales Urheberrecht und andere Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt. Die Urheberrechte, die aus der Gründung  (also der Präsentation, Wahl, Auswahl, Anordnung και Ansammlung) des ganzen Inhaltes unserer Webseite, entstehen, ist ausschließlich Besitz der Firma, die die Webseite verwaltet und betreibt und sind durch internationale Urheberrechte und geistigem Eigentum geschützt.

Die Software, die auf unserer Webseite zur Verfügung steht oder auf der Applikation, die Sie von Ihrem Mobiltelefon heruntergeladen haben, aber auch der Dritten Provider unserer Software, sind urheberrechtlich geschützt und durch internationale Urheberrechtsgesetze  geschützt. Jegliche Nutzung des Inhalts und der Software, die nicht in Zusammenhang mit der jetzigen Vereinbarung liegt, und auch sie Wiedergabe, Änderung, Verteilung, Übertragung, Neuveröffentlichung, Darstellung oder Leistung dieser Inhalte sind verboten, es sei denn es wird irgendwo erwähnt, dass es erlaubt wird. Die Nutzung einer konkreten Software und den Inhalt, den Sie auf unserer Webseite finden und gehört oder wird von uns nach Einwilligung von uns oder unseren Providern verwendet, kann gegebenenfalls mit weiteren  Ordern in Zusammenhang stehen.

Die Besucher müssen voll und ganz damit einverstanden sein, dass sie eine legitime und ordnungsgemäße Verwendung dieser Webseite machen werden, sie unterliegen außerdem noch der Gesetzgebung, die sich auf den Datentransfer von Griechenland nach anderen europäischen Ländern und der dritten Welt bezieht. Daher stimmen Besucher ohne Einschränkung zu, dass Sie diese Website nicht verwenden um:

  1. a) Minderjährigen zu schaden.
  2. b) den Zugang zu Inhalten zu übertragen oder daran zu erlangen, das:
  3. i) jegliche Rechte Dritter verletzt (zB geistiges Eigentum)
  4. ii) der Persönlichkeit Anderer zu schaden (z.B. Rufmord, Rassismus),

iii) in Konflikt mit dem Gesetz und der handelsüblicher Qualität tretet,

  1. iv) die Privatsphäre und die bürgerlichen und sozialen Rechte der anderen zu stören.
  2. c) Jegliche Person irrezuführen was die Herkunft des Inhalts dieser Webseite angeht, Schaden anzurichten, mit jeglichen Mitteln, den Ruf der Besitzer oder Dritten, die Sicherheit des Netzes zu gefährden, jeglichen Nutzer daran zu hindern Zugriff auf der Webseite zu haben oder jeglichen Dienst die auf der Webseite den Besitzern zur Verfügung steht oder die Kontrolle über ihre Identität von ihnen zu umgehen.
  3. d) Jegliche nicht zugelassene Werbung mit jeglichen Mitteln einzurichten und zu promoten oder nicht zugelassene vom Empfänger Spammails, Systempyramiden und jegliche andere Form von ungewolltem Inhalt, und außerdem ist es untersagt jegliche Werbung ohne die Einwilligung der Besitzer eizurichten.
  4. e) Inhalt, das Viren enthält einzurichten oder jeglichen elektronischen Code, Archive oder Programme, die so kreiert sind, um zu unterbrechen , zerstören oder die Funktionalität von Computersoftware oder Telekommunikationsausrüstung oder andere Besucher, die diese Seite nutzen zu behindern. In jedem Fall von illegaler oder nicht auszuführender Akzeptanz der Bedingungen der Webseite, sind die Besucher verpflichtet für jeglichen Schaden die Besitzer zu entschädigen. Die Nichtausübung von den Empfängern ihrer Rechte dieser Nutzung bedeutet nicht den Verzicht auf diese Rechte.

Für den Zugriff auf bestimmte Dienste oder der Verbindung mit manchen Websites, kann es sein, dass von den Besitzern die Daten der Besucher verlangt werden, habend als Ziel die Zuweisung des entsprechenden Codes (oder mehreren) für den Zugriff. Die oben genannten Daten, müssen immer wahr, genau, gültig και vollstündig sein. Die Besucher sind für alle ihre Taten zuständig, die mit dem Kennwort durchgeführt warden und sind verpflichtet, die Eigentümergesellschaft  von einer unbefugten Nutzung dieser und für jede (auch potenziellen) Sicherheitsverletzung  unverzüglich zu informieren. Diese Daten werden unter keinen Umständen an weitere Personen weitergeleitet. Die Besitzer sind für jeglichen Schaden durch die willkürliche und illegale Verwendung des Passwortes  durch Dritte nicht verantwortlich, aufgrund eines Durchsickerns oder aus irgendeinem anderen Grund und besitzen das Recht eine Entschädigung vom Besucher zu verlangen, wenn sie einen Verlust von unerlaubten oder illegalen Verwendung des Passworts erleiden sollten. Die Benutzer haben das Recht jederzeit die Annahme des Passworts zu verweigern oder das Kennwort zu widerrufen oder die Bereitstellung solcher Dienstleistungen für die Besucher einzustellen und jede aktuelle oder zukünftige Nutzung dieser Website bei Verletzung dieser Bedingungen zu verweigern.

Die Besitzer sind gegenüber den Nutzern nicht dazu verpflichtet für mögliche Freigabe persönlicher Daten wegen Gebrauch von ihrer Seite aus, auf den Seiten dieser Webseite, von Produkten und Diensten Dritter.

Die Besitzer können für die Identitätserkennung des Besuchers session cookies benutzen. Die session cookies sind kleine Codeteile, die auf der Ram des Pcs vom Besucher gespeichert wird, sie haben kein Wissen über jegliche Unterlagen oder Archiv von ihrem Pc und werden nur für den einfacheren Zugang des Besuchers verwendet für konkrete Dienste und in  manchen Fällen aus statistischen Gründen, damit die Bereiche, in denen die Dienste dieser Webseite hilfreich oder beliebt sind, zu bestimmen sind oder aus Marketinggründen. Der Besucher kann seinen Server einstellen, sodass er keine Sessioncookies empfängt, ob insgesamt, oder je nach Fall. In solch einem Fall wird der Besucher des Weiteren die Dienste nicht in Anspruch nehmen können.

Beschränkung der Verantwortung

Die Verantwortung der Firma bezieht sich einzig und allein auf die Rolle des Vermittlers.

Die Firma sorgt für die reibungslose Funktion der Website und die Richtigkeit des Inhalts. In keinem Fall kann jedoch garantiert werden, dass die Website nicht von Viren infiziert wird. Die  Firma bittet um die Aufmerksamkeit des Users, im Fall dass der Zugang eingestellt wird oder sogar beendet aus Gründen oder wegen Problemen die durch den Servers entstehen.

Für Ihre Banktransaktionen hat die Firma für eine sichere Umgebung für den Nutzer gesorgt mit der Nutzung des Protokolls SSL und die Zusammenarbeit mit anerkannten Finanzinstituten in Deutschland. Für jegliche Probleme die währen der Banktransaktion auftreten könnten, liegt die Verantwortung bei der Bank und dem Nutzer.

Die Firma wird nicht mit Abdeckung Ansprüche Dritte belastet, aufgrund von Kopieren, Fälschung der Seite oder Usurpation eines Teils davon durch unberechtigte Dritte, die die oben genannten Maßnahmen unter Verletzung des geistigen und gewerblichen Rechte der Gesellschaft und Moral unternommen haben.

Um umfassende Informationen an den Browser weiterzugeben kann die Webseite an Website-Links verweisen (links), die den Nutzer auf Internetseiten Dritter verweisen. Strikt wird erwähnt, dass die Firma auf keinen Fall die Verantwortung für den Inhalt dieser Links hat oder für irgendwelche Verluste oder Schäden, die der Benutzer durch seine Tour auf diesen Seiten verursacht.

Persönliches Konto

Jedes eingetragene Mitglied von FindGR.de ist für die Sicherheit des Passworts seines Kontos verantwortlich. Es ist seine Pflicht direkt darüber zu informieren und Ohne Verspätung zur Verwaltung der Webseite στη jeglichem Versuch Missbrauchs von E-Konto oder ein Fall der Verwendung von einem Drittel ohne Genehmigung.FindGR.de hat das Recht jedes Mitglied von der Nutzung der Webseite und deren Dienste auszuschließen im Fall, dass festgestellt wird, dass man sich an die Bedingungen nicht hält.

Die eingehaltenen Daten der Mitglieder können jederzeit  an die zuständige Justiz mitgeteilt werden, Polizei und Verwaltungsbehörden, nach einer rechtmäßigen Anfrage und in Übereinstimmung mit den einschlägigen Vorschriften.

Wie tragen Sie sich ein?

Der erste Schritt ist mit uns in Verbindung mithilfe des Kontaktformulars zu treten. Sie können außerdem die Kategorie Anmeldeunternehmen besuchen und Ihre Daten eintragen. Wir werden direkt mit Ihnen in Kontakt treten. In jedem Fall ist dieser Prozess sehr einfach und Sie können sich immer auf uns verlassen für jegliche Unterstützung oder Anleitung, die Sie benötigen.

Erstellen eines Online-Profils

FindGR bietet Ihnen die Möglichkeit und den Raum, um Ihr eigenes Online-Profil zu kreieren. Das ist eine Sonderseite, Ihnen gewidmet, die alle Ihre Daten enthält:

1Den Namen und Ihre Dienste.

2Die Telefonnummer und die Umgebung, Ihre Tätigkeit.

3Link zu Ihrer Webseite

4Alle sozialen Netzwerke die Sie benutzen.

Ihr Profil gibt Ihnen die Möglichkeit dessen Inhalt zu ändern, jedes Mal, wenn Sie sich mit dem Passwort verbinden, das Ihnen gegeben während Ihrer Anmeldung wurde. Somit können Sie Ihre Daten erneuern, Fotos und Videos hinzufügen, Ihren Kunden Neuigkeiten oder Angebote Ihrer Firma übermitteln.

Die Möglichkeit von Werbung mithilfe FindGR

Wenn Sie möchten, dass der Kunde Ihre Firma sehen kann bevor er überhaupt seine Suche beendet hat, Sie können einen Werberaum mieten (banner). Sie können außerdem die übrigen Resultate einer Suche überprüfen, indem Sie preiswerte Privilegien kaufen. Mehr Details können Sie erfahren, indem Sie mit uns in Kontakt treten.

FindGR.de hat keinerlei Verantwortung wenn in manchen Fällen, es kann bei Handys oder Tablets oder iPad ein Kompatibitätsproblem der Werbekampagne auftreten.

Backlinks zu anderen Webseiten

Die Firma überprüft nicht die Verfügbarkeit, den Inhalt, die Schutzpolitik der persönlichen  Daten, die Qualität und die Vollständigkeit der anderen Websites und Seiten auf die sie durch Links, hyperlinks oder Werbebanners hingewiesen wird. Somit müssen Sie für Probleme die während Ihres Besuchs auftreten könnten sich direkt an die jeweiligen Webseiten wenden, die für  solche Dienste auch zuständig sind.

Die Firma muss auf keinem Fall den Eindruck erwecken, dass sie einverstanden mit dem Inhalt oder den Diensten der Web Sites und der Seiten an die sie weiterleitet oder dass sie irgendwie damit in Verbindung steht.

Links zur Webseite www.findgr.de

Links zur Webseite sind nur zur zentralen Webseite erlaubt und nicht zu Webseiten, die wahrscheinlich ein Anmeldepasswort haben, außer es gibt eine Vereinbarung zwischen der Webseite und dem dazu geleitetem Vektor. Außerdem, müssen diese Links nur durch hyperlinks erstellt werden und nicht durch Bilder.

Karten – Google Maps

Stigmap.gr verwendet für seine Ansprüche, Karten von Google Maps. Die Nutzung findet so statt, damit die interessierten Orte und die Adressen auf der Karte erscheinen und außerdem damit die Nutzer nach Adressen und Wege suchen können. Die Karten werden ganauso verwendet wie sie von dem Provider angegeben werden Google maps) und stigmap.gr trägt keine Verantwortung für mögliche Fehler bei Namen wie z.B. Ländern, Städten, Adressen, da wir keinerlei Änderungen dort durchführen können.

Inhaltsänderung

Informationen und Inhalt der jetzigen Webseite und im Allgemeinen auf der Webseite der Firma FindGR können nach eigenem Ermessen und ohne  jegliche Benachrichtigung geändert werden.

Wir behalten das Recht in geregeltem Zeitraum die Nutzungsbedingungen zu ändern und zwar ohne jegliche Warnung. Jede Veröffentlichung der Nutzungsbedingungen wird auf der Webseite ab dem Datum an dem die Änderungen gültig sind, erscheinen. Wenn Sie auch weiterhin die Webseite verwenden, nach jeglichen Änderungen der Bedingungen, wird dieser Akt als Zustimmung der Änderung von Ihrer Seite aus gelten.

Solche Änderungen, Ergänzungen oder Streichungen der Bedingungen und Nutzungsbedingungen werden sofort gelten, also nach dem Eintrag auf der Webseite. Jede Nutzung der Webseite nach so einer Änderung, wird als Zustimmung des Users der Änderungen angesehen, Änderungen, Ergänzungen oder Löschungen.

Die Verwaltung unserer Webseite kann jederzeit, jegliche spezifischen Funktion der Website beenden, ändern, aussetzen oder einstellen, einschließlich der Verfügbarkeit von Diensten, die Aufmachung oder die Beschreibung eines Produkts oder einer Dienstleistung.

Im Fall, dass dem User irgendein Verstoß auffallen sollte, ist er verpflichtet dies via E-Mail an die Verwaltung der Webseite zu melden  und zwar an info@findgr.de . Die Verwaltung unserer Webseite bürgt dafür, dass sie sofort und direkt für jegliche Schäden, die die Dienste und die Funktion der Webseite beeinflussen, aufkommen wird und Probleme, wo es nötig ist, beseitigt.  Andernfalls ist der Beschwerdeführer für die Reparatur von Schäden an der Website und das Unternehmen FindGR von jedem unzeitgemäß und ohne vorherige Ankündigung auf der Website des Managements, Beleidigung, verleumderischen Beschwerde an eine Behörde in Entschädigung, beteiligt.

News letters

12.1. Die Annahme der Nutzungsbedingungen der Webseite und die von der Seite des Nutzers Produnktaufnahme, ist eine Zustimmung für die von der Seite der Firma Nutzung der elektronischen Adresse des Users für die Zusendeng von Newsletter – Nachrichten und anderen kommerziellen Kommunikationen.

12.2. Im Fall, dass der User in Zukunft keine Zusendung von Neuigkeiten und jeglichem Marketing der Firma wünscht, kann direkt die E-Mail-Adresse aus der Adressliste  des Empfängers solcher Nachrichten mit speziellem Löschcode in einer speziellen Aufzeichnung / Löschung Form löschen.

Anwendbares Recht

Die oben genannten Bedingungen und Voraussetzungen werden vom deutschen Recht geregelt und ergänzt, vom Recht der europäischen Union und der dazugehörigen Verträge. Jegliche weitere von oben genannte Anordnung die gegen dem Gesetz zufolge ist, hat keinerlei rechtliche Geltung und wird vom jetzigen entfernt, ohne dass die weiteren Bedingungen des Weiteren in Frage gestellt werden.

Informierung über Eintrag persönlicher Daten

Nach dem login und die Einbeziehung von persönlichen Daten für das Erstellen eines Benutzerprofils, kann der Nutzer die statische und dynamische Werbung seiner Firma erstellen. Die Daten werden von Findgr bearbeitet und innerhalb von 24 Stunden veröffentlicht und gleichzeitig wird die Abrechnung und das Dokument zugesendet.

Mehrwertsteuer ist in den Preisen nicht mitintegriert, für Einträge von Firmen aus Deutschland + 19% , für Transaktionen und Einträge aus Deutschland oder aus anderen Ländern innerhalb der Europäischen Zone wird keine Mehrwertsteuer berechnet, es handelt sich um eine innergemeindschaftlichen Transaktion solange die Bezugsperson seine Firma im Vies – System integriert hat.

Sie können uns für weitere Informationen kontaktieren.

Auftragserteilung

(1) Der Vertrag kommt zustande zwischen Herrn Stavros Kallis, Inh. webdesign, Ulmerstr. 2, 71229 Leonberg und dem Kunden.

(2) Webdesign schließt Verträge nur mit Unternehmern (§ 14 BGB), nicht mit Verbrauchern (§ 13 BGB). Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbst-ständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

  • 2 – Unterlagen

Nach Abschluss des Vertrages ist der Kunde verpflichtet, webdesign die zur Erfüllung des Auftrages erforderlichen Unterlagen (Foto, Prospekte etc.) in elektronischer Form zur Verfügung zu stellen. Diese Unterlagen bzw. Datensätze bleiben bis zur vollständigen Erledigung des Auftrages des Kunden im Besitz von webdesign. Diese macht insoweit bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung von ihrem Zurückbehaltungsrecht gebrauch. Die bei Erfüllung des Auftrages neu erstellten Unterlagen bzw. Datensätze, wie z.B. Fotos, elektronische Daten und Informationen sowie die im Kundenauftrag erstellte Eintragung verbleiben im Eigentum von webdesign. Diese Unterlagen bleiben auch im Besitz von webdesign.

  • 3 – Abtretungsmöglichkeit

Webdesign ist berechtigt, bestehende Verträge an Dritte zu veräußern, wobei die ordnungsgemäße Veröffentlichung gewährleistet sein muss. Außerdem steht es webdesign frei, die Internet-Domain gegebenenfalls zu ändern, wobei auch hier der selbe Komfort und die selbe Werbewirksamkeit gegeben sein müssen.

  • 4 – Ablehnung von Aufträgen

Webdesign bietet ihre Dienstleistung nur im Rahmen des geltenden Rechts an. Stellt sich nach Vertragsabschluss und Auftragserteilung heraus, dass der vollständige Text oder einzelne Textpassagen beziehungsweise Fotos oder sonstige Inhalte gegen geltendes Recht verstoßen ist webdesign berechtigt, einzelne Texte, Textteile oder Fotos nicht zu veröffentlichen. Verstößt der gesamte Inhalt gegen geltendes Recht ist webdesign berechtigt, den Auftrag nicht auszuführen. Bei nur teilweiser Erfüllung des Auftrages wird vom Kunden teilweise Bezahlung seiner Rechnung verlangt. Die Kürzung des Rechnungsbetrages beläuft sich auf maximal 50 %. Nur bei einer vollständigen Ablehnung des Auftrags durch webdesign wird auch der vereinbarte Preis vom Kunden nicht geschuldet.

  • 5 – Auftragserfüllung

Webdesign wird die von den Kunden erteilten Aufträge nach bestem Wissen umsetzen und publizieren. Die zur Erfüllung des Auftrages notwendigen und vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten werden erfasst und gespeichert. Der Kunde ist ausdrücklich mit der Speicherung seiner Daten und Informationen einverstanden. Nachdem die Eintragung erstellt worden ist, bekommt der Kunde einen Ausdruck zugesandt. Diesem Ausdruck liegt auch die Rechnung der webdesign bei. Außerdem wird die Eintragung für den vereinbarten Zeitraum in der dem Kunden zugesandten Form publiziert. Der Kunde hat die Eintragung mit dem ihm zugesandten Inhalt akzeptiert, wenn er nicht innerhalb von 5 Tagen ab Zugang der Rechnung und des Probeabdrucks schriftlich Änderungswünsche der webdesign zusendet. Telefonische Änderungswünsche sind unverzüglich schriftlich an die webdesign weiterzuleiten.

§6 – Verantwortung für den Inhalt der Eintragung

Für den Inhalt der Einträge ist allein der Kunde und Besteller verantwortlich. Er verpflichtet sich, die rechtliche Zulässigkeit seiner Einträge vor Erteilung des Auftrages abzuklären und derwebdesign gegenüber zu erklären, dass keine rechtlichen Bedenken gegen den Inhalt seiner Eintragung bestehen. Die webdesign übernimmt im Hinblick auf die rechtliche Zulässigkeit keine Haftung.

§7 Gewährleistung

Die webdesign haftet nur für Schäden, welche auf ihr eigenes Verhalten zurückgeführt werden können. In diesem Fall ist die Haftung im Höchstfall auf den vereinbarten Nettopreis beschränkt. Keine Haftung übernimmt die webdesign für eine 100%ige Abdeckung aller Internetbrowser. Die publizierte Eintragung kann auf jedem Computer eine andere Ausgestaltung annehmen. Dieses ist nicht auf die webdesign zurückzuführen. Für Unterbrechungen und Störungen in der Datenausgabe haftet die webdesign nur dann, wenn die Unterbrechungen und Störungen ursächlich und ausschließlich auf die webdesign zurückgeführt werden können. In jedem Fall ist die Haftungsobergrenze der vereinbarte Nettopreis.

§8  Zahlung

Der Kunde ist verpflichtet, die ihm mit dem Auszug des Eintrages zugesandte Rechnung innerhalb des ihm gewährten Zahlungszieles ohne Abzug mittels paypal oder SEPA- Lastschrift zu zahlen. Der Eintragungspreis ist immer zu Beginn des vereinbarten laufenden Eintragungszeitraumes als Gesamtsumme fällig. Abweichende Zahlungsvereinbarungen bedürfen der Schriftform. Zahlungen dürfen ausschließlich auf ein dem Kunden angegebenes Konto der webdesign erfolgen. Die vollständige Begleichung der Rechnung ist, unabhängig von eventuellen Änderungswünschen des Kunden, geschuldet. Die webdesign behält sich das Recht vor, mit der endgültigen Aufschaltung des Eintrages zu warten, bis der gesamte Rechnungsbetrag ausgeglichen ist.

 

§9  Haftungsansprüche

Die webdesign agiert nicht als Vermittler zwischen dem jeweiligen Internetbenutzer und dem Kunden. Aus diesem Grunde ist der Kunde verpflichtet, die webdesign von allen in Betracht kommenden Ansprüchen Dritter freizustellen und auch in jedem Falle schadlos zu halten.

§10 Kündigung und Verlängerung des Vertrages

Die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt 12 Monate und beginnt mit dem Vertragsabschluss.

§11  Rechnungsstellung

Die angegebenen Preise sind Nettopreise. Dem Kunden wird zusätzlich die Umsatzsteuer in Höhe des jeweils geltenden Satzes (derzeit 19%) in Rechnung gestellt.

§12 Anzuwendendes Recht und Gerichtsstand

Für die von der webdesign vertraglich geschuldeten Dienstleistungen wird ausschließlich deutsches Recht zu Grunde gelegt. Gerichtstand ist 71229 Leonberg.

§13  Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag ein ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung oder der Lücke tritt eine dem wirtschaftlichen Zweck der Vereinbarung nahekommende Regelung, die von den Parteien vereinbart worden wäre, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten.

Hinweis:

Aus dem Gesetz ergibt sich weder ein Rücktritts-, Kündigungs- oder Widerrufsrecht. Verträge werden mit Ihnen als Gewerbebetrieb / Unternehmer / Freiberufler und nicht als Verbraucher i.S.d. § 13 BGB abgeschlossen.